Schmidt mit Dete

Publikationen02

Zwei neue Publikationen

| 2 Kommentare

In den letzten Wochen sind zwei neue Publikationen von mir erschienen. Die erste ist ein Beitrag für den Sammelband „Vernetzte Organisation„, den Alexander Richter (Zürich) herausgegeben hat. Ich habe einen kurzen Überblick zu Praktiken und Strukturen vernetzter Öffentlichkeiten beigesteuert, der hoffentlich einen hilfreichen Rahmen für die übrigen Texte gibt, die sich mit zahlreichen Aspekten von Organisationen unter Bedingungen technisch vernetzter Kommunikation befassen. Im Sammelband sind sowohl eher akademisch ausgerichtete Aufsätze als auch Beiträge aus der Organisationspraxis vertreten; das gesamte Inhaltsverzeichnis ist als .pdf auf dieser Seite abrufbar.

Schmidt, Jan-Hinrik (2014): Vernetzte Öffentlichkeiten: Praktiken und Strukturen. In: Richter, Alexander (Hrsg.): Vernetzte Organisation. München: Oldenbourg. S. 16-25.

Der zweite Text ist ein gemeinsam mit Wiebke Loosen verfasster englischsprachiger Beitrag mit Befunden aus unserem DFG-Projekt zur „Wiederentdeckung des Publikums im Journalismus„. Wir diskutieren in dem Aufsatz die Operationalisierung unseres theoretischen Konzepts der „Inklusionsdistanz“, und zeigen anhand von Daten aus zwei Fallstudien, wie sich eine Reihe von Aspekten der Journalisten-Publikum-Beziehung vergleichend analysieren und einordnen lassen. Wir freuen uns ganz besonders, dass der Beitrag für das Journal „Digital Journalism“ akzeptiert wurde – eine noch recht junge, nichtsdestoweniger aber schon recht einflussreiche Zeitschrift mit einem sehr interessanten thematischen Spektrum.

Schmidt, Jan-Hinrik / Wiebke Loosen (2014): Both sides of the story. Assessing audience participation in journalism through the concept of inclusion distance. In: Digital Journalism, DOI: 10.1080/21670811.2014.930243

2 Kommentare

  1. Das ist ja eine tolle Seite

  2. Danke, das ist ja auch ein toller Kommentar, um die eigene Webseite zu platzieren. :-)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.