Schmidt mit Dete

Back in Bamberg, Beck auch

| 2 Kommentare

Ich habe nochmal einen Kurzurlaub eingelegt und bin für ein langes Wochenende ins Fränkische gefahren. Vor einer Hochzeit in Würzburg am Samstag ist aber erstmal die Sandkerwa in Bamberg Pflichtstation – ein wunderschönes Fest in „meiner“ alten Nachbarschaft, immerhin habe ich fast zehn Jahre mitten im Sandgebiet gelebt. Diesmal war ich allerdings nicht so eingespannt wie letztes Jahr, sondern konnte ganz in Ruhe den Abend genießen..

Das Fest zieht aber nicht nur Exilfranken wie mich an, sondern auch die Politprominenz – im Rahmen der „Deutschland-Dialog-Tour“ der SPD machten Kurt Beck und Franz Maget am Donnerstag Nachmittag hier halt. Zunächst statteten sie Gundelsheim einen Besuch ab, wo seit dem Frühjahr Jonas Merzbacher Bürgermeister ist – mit 24 Jahren der zweitjüngste in ganz Deutschland! Auf dem Fahrrad ging es dann in die Bamberger Altstadt, wo sie von OB Andreas Starke begrüßt wurden.

Woher ich das alles weiß? Weil es begleitend zur Sommerreise einen Flickr-Stream sowie ein Blog auf meine-SPD.net gibt. Leider ist die Resonanz noch nicht so groß, aber es ist doch schon mal ein guter Anfang.

2 Kommentare

  1. Jaha, der „Flickr-Stream“. Ich habe sogar dessen RSS Feed im Abo und schau mir die Updates immer an – wo soll aber der Sinn sein, wenn man Bilder reinstellt und jegliche Interaktivität wie zum Beispiel das Einbinden in andere Kontexte komplett untersagt? Man kann die Flickr Bilder der Sommer Tour nur kommentieren oder als „Favorit“ speichern. Das ist natürlich der helle Wahnsinn…

  2. Viel Spaß bei der Sandkerwa!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.