Schmidt mit Dete

Da geh ich nachher hin…

| Keine Kommentare

… in die Ausstellung „Gegenwart und Zukunft der Kommunikation„. MitarbeiterInnen des Forschungskollegs Kulturwissenschaftliche Technikforschung am Institut für Volkskunde/Kulturanthropologie werden nämlich am heutigen Freitag (8.02.08 – Palindromdatum!) in acht Vorträgen über unterschiedliche Kommunikationstechnologien sprechen:

Zeitplan:
17:00 Uhr Andreas Reucher
Die Beschleunigung der Kommunikation

17:30 Uhr Katrin Petersen
Kommunikation über den Draht – Telegraphie

18:00 Uhr Uta Rosenfeld
Töne vom Telefonalltag. Ein Streifzug durch die Geschichte des Telefons

18:30 Uhr Thomas Hengartner
„Mich hört man überall“. Die Veralltäglichung des Rundfunks

19:00 Uhr Christine Oldörp
fern-sehen

19:30 Uhr Gerrit Herlyn
Das Erreichbarkeitsversprechen. Der Weg des Mobiltelefons in den Alltag

20:00 Uhr Anneke Wolf
Auf den Tag gereimt. Weblogs als Formen chronologischen Schreibens im Internet

20:30 Uhr Julia Cöllen
Broadcast Yourself – Selbstdarstellung in Videoblogs bei Youtube

[via]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.