Schmidt mit Dete

Umfrage zu tagging

| 4 Kommentare

Steffen Büffel, der zusammen mit dem Tübinger Institut für Wissensmedien eine Umfrage zum Thema Tagging durchführt, hat mich um einen kurzen Verweis auf die Befragung gebeten – mache ich gerne, hier ist der Link.

4 Kommentare

  1. Hab die Umfrage mal mitgemacht und bin ja schon neugierig auf die Auswertung … noch eine Anmerkung dazu: mittendrin wurde es mir etwas langatmig, da hätte ich gerne mal eine Info gehabt so in die Richtung: Sie beantworten gerade Frage Nr. X von Y Fragen oder eine Ankündigung am Anfang, wieviele Fragen es insgesamt sind.
    Einmal kam ich in’s Stolpern, weil eine Wertigkeit von links nach rechts kleiner wurde, ich glaube, das war eine Häufigkeit. Spontan ging mir die Maus nach rechts für häufig, hab’s aber grad noch rechtzeitig bemerkt.

  2. Ach, und noch eine Frage, mal rein interessehalber: könnte es sein, dass die Umfrage mit Limesurvey erstellt wurde?

  3. @ Jan: Danke für den Hinweis auf die Unfrage

    @ Regine: Ja, ich gebe zu, dass es sich zwischendrin etwas zieht. Leider haben wir aus bestimmten Gründen auch keine Statusanzeige hinbekommen. Also: Doppelrtes Lob fürs mitmachen. Sobald es Ergebnisse gibt, wird es natürlcih dazu ein Posting geben.

    Ne, Limesurvey war es meines Wissens nicht. Ehrlichgesagt kann ich Dir die Auskunft auch gar nicht geben, da die Kollegen in Tübingen die Programmierung des Fragebogens übernommen haben. Welches Tool es war müsste ich nachfragen.

  4. War insgesamt auch eine eher unterhaltsame Umfrage, die mich auf Nutzungsarten von Tags aufmerksam machte, die ich noch gar nicht in Betracht gezogen hatte ;-)
    Ein wenig neugierig wär ich schon auf das Tool, Info darüber würde mich freuen, besten Dank.
    Grüßle in’s Ländle!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.