Bearbeiten von Interviewleitfaden 0809

Wechseln zu: Navigation, Suche

Warnung: Du bist nicht angemeldet. Deine IP-Adresse wird öffentlich sichtbar, falls du Bearbeitungen durchführst. Sofern du dich anmeldest oder ein Benutzerkonto erstellst, werden deine Bearbeitungen zusammen mit anderen Beiträgen deinem Benutzernamen zugeordnet.

Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten, um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rückgängig zu machen.
Aktuelle Version Ihr Text
Zeile 5: Zeile 5:
 
Wichtig: Bitte kopiert keine Antworten hier ins Wiki, weil es öffentlich zugänglich ist und wir dadurch ggfs. die Anonymität der Interviewpartner verletzen würden. Am besten führt jede Arbeitsgruppe eine Excel-Datei ([http://www.schmidtmitdete.de/pdf/Dokumentation_Interviews_Vorlage.xls hier eine Vorlage], die Ihr verwenden könnt), um die Gespräche zu dokumentieren und die Zuordnung von Blogs/Autoren und den jeweiligen Antworten zu verzeichnen.
 
Wichtig: Bitte kopiert keine Antworten hier ins Wiki, weil es öffentlich zugänglich ist und wir dadurch ggfs. die Anonymität der Interviewpartner verletzen würden. Am besten führt jede Arbeitsgruppe eine Excel-Datei ([http://www.schmidtmitdete.de/pdf/Dokumentation_Interviews_Vorlage.xls hier eine Vorlage], die Ihr verwenden könnt), um die Gespräche zu dokumentieren und die Zuordnung von Blogs/Autoren und den jeweiligen Antworten zu verzeichnen.
  
Falls die Interviewpartner gerne die gesamten Fragen en bloc beantworten möchten, müsstet Ihr die entsprechenden Frageblöcke zusammen in eine Mail kopieren; auch hier bitte auf die Stellen mit {...} achten, wo Ihr Sachen eintragen müsst.
+
== Entwurf für das Anschreiben potentieller Gesprächspartner ==
 +
 
 +
Betreff: Anfrage für ein E-Mail-Interview über Ihr Blog
 +
 
 +
{Anrede},
 +
 
 +
wir sind eine Gruppe von Studierenden der Universität Hamburg, die im Wintersemester ein Seminar über Weblogs bei Dr. Jan Schmidt belegen. Im Rahmen des Seminars vergleichen verschiedene Arbeitsgruppen unterschiedliche Praktiken des Bloggens, z.B. zu politischen Themen, zu Blogs & Sport oder Strickblogs. Nähere Informationen zu dem Seminar sind auf dieser Seite zusammen gestellt: http://www.schmidtmitdete.de/lehre/?page_id=8.
 +
 
 +
Wir kontaktieren Sie, weil sich unsere Arbeitsgruppe mit dem Thema {hier Euer Thema} befasst und dazu eine Reihe von einschlägigen Weblogs identifiziert hat, darunter auch Ihr {hier den Namen des Blogs eintragen}. Wir würden gerne mit Ihnen im Lauf der kommenden Wochen ein "E-Interview" mit Ihnen führen, d.h. Ihnen in voraussichtlich vier E-Mails einige Fragen zu Ihren Blog-Gewohnheiten stellen, darunter zum Beispiel zu Ihren typischen Blog-Routinen, zu Ihren Gründen für das Führen eines Blogs, oder zu Ihren Erfahrungen mit der Diskussion in Kommentaren oder über verschiedene Blogs hinweg.  
 +
 
 +
Sie können dabei so ausführlich oder knapp antworten, wie Sie möchten. Das Aufteilen der Fragenkomplexe über mehrere E-Mails hinweg hat sich bei ähnlichen Studien in der Vergangenheit als praktikabel herausgestellt, weil so Nachfragen möglich sind und der Zeitaufwand besser verteilt wird. Falls Sie es vorziehen, alle Fragen "in einem Rutsch" zu beantworten, können wir Ihnen aber gerne auch den kompletten Fragensatz zusenden. Ihre Antworten werden wir, wenn Sie das möchten, gerne anonymisieren, also in der Darstellung der Ergebnisse keine Zuordnung zu Ihrem Blog herstellen. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch gerne ein Exemplar des Abschlussberichts zur Verfügung, der im Frühjahr 2009 fertig gestellt sein sollte.
 +
 
 +
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns bei unserem Vorhaben unterstützen. Für Rückfragen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung.
 +
 
 +
Mit freundlichen Grüßen
 +
 
 +
{Eure Namen}
  
 
== Leitfaden für die Interviews ==
 
== Leitfaden für die Interviews ==
Zeile 65: Zeile 81:
 
{wenn nein} Wir haben in Ihrem Blog keine Blogroll, also eine Liste mit Links zu favorisierten Blogs gefunden. Hat es einen besonderen Grund, dass Sie keine Blogroll führen?
 
{wenn nein} Wir haben in Ihrem Blog keine Blogroll, also eine Liste mit Links zu favorisierten Blogs gefunden. Hat es einen besonderen Grund, dass Sie keine Blogroll führen?
  
9) Können Sie abschätzen oder wissen Sie, wieviele und welche Personen Ihr Blog lesen? Haben Sie ein bestimmtes Publikum vor Augen, das Sie ansprechen möchten? Entspricht das dem Publikum, das Sie derzeit haben und/oder wahrnehmen (z.B. über Kommentare oder anderes Feedback)? Haben Sie das Gefühl, dass ihr Publikum bestimmte Erwartungen an Sie richtet, denen Sie folgen müssen oder wollen, und wenn ja, woran machen Sie diese Erwartungen fest?
+
9) Können Sie abschätzen oder wissen Sie, wieviele und welche Personen Ihr Blog lesen? Haben Sie ein bestimmtes Publikum vor Augen, das Sie ansprechen möchten? Entspricht das dem Publikum, das Sie derzeit haben und/oder wahrnehmen (z.B. über Kommentare oder anderes Feedback? Haben Sie das Gefühl, dass ihr Publikum bestimmte Erwartungen an Sie richtet, denen Sie folgen müssen oder wollen, und wenn ja, woran machen Sie diese Erwartungen fest?
  
 
10) {vorab prüfen, wieviele Kommentare in etwa pro Beitrag kommen} Wir sehen in Ihrem Blog, dass Sie in der Regel etwa {Anzahl der Kommentare} Kommentare auf einen Beitrag bekommen. {Alternativ: dass die Anzahl der Kommentare stark schwankt}. Haben Sie eine Art "Netiquette" für die Kommentare, also bestimmte Routinen, denen Sie beim Umgang mit Kommentaren folgen (z.B. immer zu antworten)? Kommt es vor, dass Sie Kommentare löschen (müssen)? Wenn ja, was für Kommentare sind das?
 
10) {vorab prüfen, wieviele Kommentare in etwa pro Beitrag kommen} Wir sehen in Ihrem Blog, dass Sie in der Regel etwa {Anzahl der Kommentare} Kommentare auf einen Beitrag bekommen. {Alternativ: dass die Anzahl der Kommentare stark schwankt}. Haben Sie eine Art "Netiquette" für die Kommentare, also bestimmte Routinen, denen Sie beim Umgang mit Kommentaren folgen (z.B. immer zu antworten)? Kommt es vor, dass Sie Kommentare löschen (müssen)? Wenn ja, was für Kommentare sind das?
Zeile 76: Zeile 92:
  
 
{Eure Namen}
 
{Eure Namen}
 +
 +
  
 
=== Mail 4 ===
 
=== Mail 4 ===

Bitte kopieren Sie keine Webseiten, die nicht Ihre eigenen sind, benutzen Sie keine urheberrechtlich geschützten Werke ohne Erlaubnis des Copyright-Inhabers!

Sie geben uns hiermit ihre Zusage, dass Sie den Text selbst verfasst haben, dass der Text Allgemeingut (public domain) ist, oder dass der Copyright-Inhaber seine Zustimmung gegeben hat. Falls dieser Text bereits woanders veröffentlicht wurde, weisen Sie bitte auf der 'Diskussion:'-Seite darauf hin. <p>Bitte beachten Sie, dass alle Lehrwiki-Beiträge automatisch unter der "GNU Freie Dokumentationslizenz" stehen. Falls Sie nicht möchten, dass Ihre Arbeit hier von anderen verändert und verbreitet wird, dann drücken Sie nicht auf "Speichern". </div>

Abbruch | Bearbeitungshilfe (opens in new window)