Vernoe13 10

aus Lehrwiki, der freien Wissensdatenbank
Version vom 8. Juli 2013, 12:23 Uhr von Heinecke (Diskussion | Beiträge) (Weiterführende Literatur und Links)

(Unterschied) Nächstältere Version→ | view current revision (Unterschied) | ←Nächstjüngere Version (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zurück zur Übersicht.

Sitzung 10: Vernetzte Öffentlichkeiten und Politik[bearbeiten]

.pdf-Fassung: http://www.schmidtmitdete.de/pdf/vernoe13_10_print.pdf

Slideshare: http://de.slideshare.net/JanSchmidt/vernetzte-ffentlichkeiten-2013-sitzung-10-vernetzte-ffentlichkeiten-und-politik

Aufzeichnung zur Veranstaltung: http://lecture2go.uni-hamburg.de/veranstaltungen/-/v/15131


Worum geht es?[bearbeiten]

Der Bundestagswahlkampf 2013 wird auch in und mit Hilfe vernetzter Öffentlichkeiten geführt.

  • Wie reagiert professionelle Politik auf die Medienentwicklung?
  • Wo haben vernetzte Öffentlichkeiten ihre Grenzen für den Politikbetrieb?
  • Ist es wichtig, dass der/die nächste Kanzler/in twittert?


Zu Gast: Christoph Bieber

Weiterführende Literatur und Links[bearbeiten]

  • Albrecht, Steffen (2011): Wahlblogs revisited: Nutzung von Weblogs im Bundestagswahlkampf 2009. In: Schweitzer, Eva Johanna/Steffen Albrecht (Hrsg.) (2011): Das Internet im Wahlkampf. Analysen zur Bundestagswahl 2009. Wiesbaden: VS. S. 181-200.
  • Ausserhofer, Julian / Axel Kittenberger / Axel Maireder (2012): Twitterpolitik. Netzwerke und Themen der politischen Twittersphäre in Österreich. Wien Online verfügbar: http://www.univie.ac.at/twitterpolitik/studie/TwitterPolitik_Studie.pdf
  • Bieber, Christoph (2006): Zwischen Grundversorgung und Bypass-Operation : von der Idee zur Praxis digitaler Regierungskommunikation. In: Kamps, Klaus / Jörg-Uwe Nieland (Hrsg.): Regieren und Kommunikation : Meinungsbildung, Entscheidungsfindung und gouvernementales Kommunikationsmanagement. Magedeburg: Halem. S. 239-260
  • Bieber, Christoph (2010): Politik digital. Online zum Wähler. Salzhemmendorf: Blumenkamp.
  • Jürgens, Pascal / Andreas Jungherr (2011): Wahlkampf vom Sofa aus: Twitter im Bundestagswahlkampf 2009. In: Schweitzer, Eva Johanna/Steffen Albrecht (Hrsg.) (2011): Das Internet im Wahlkampf. Analysen zur Bundestagswahl 2009. Wiesbaden: VS. S. 181-200.
  • Kunert, Jessica / Jan-Hinrik Schmidt (2011): Hub, Fine-Tuner oder Business as Usual? Social Network Sites und die Bundestagswahl 2009. In: Schweitzer, Eva Johanna/Steffen Albrecht (Hrsg.) (2011): Das Internet im Wahlkampf. Analysen zur Bundestagswahl 2009. Wiesbaden: VS. S. 181-200.
  • Neuberger, Christoph/Christian Nürnbergk/Melanie Rischke (Hrsg.) (2009): Journalismus im Internet: Profession – Partizipation – Techni­sierung. Wiesbaden: VS Verlag.
  • Schmidt, Jan (2011): Das neue Netz. Merkmale, Praktiken und Konsequenzen des Web 2.0. Konstanz.
  • Schweitzer, Eva Johanna/Steffen Albrecht (Hrsg.) (2011): Das Internet im Wahlkampf. Analysen zur Bundestagswahl 2009. Wiesbaden: VS.

Weiterführende Links:

  • Chaosradio 158: "Netz/Politik" [1]
  • Chaosradio 180: "Einmal mit Profis - Wenn Hacker Politik machen" [2]
  • CRE095: Netzpolitik und das Telekom-Paket [3]

Fragen (und Antworten)[bearbeiten]

...