Herzlich willkommen auf „Schmidt mit Dete“. Falls Sie zum ersten Mal meine Homepage besuchen, einige Hinweise: In der linken Spalte finden Sie aktuelle Hinweise, Gedanken und Texte, die Sie auch kommentieren koennen. In den beiden Randspalten rechts (bzw. unten, wenn Sie ein mobiles Gerät nutzen) finden Sie weiterfuehrende Hinweise aufContinue Reading

[Update 21.6.2017] Urlaubsbedingt hat es dieses Jahr etwas länger gedauert, die Auswertung der Tipprunde fertig zu stellen. Die Ergebnisse sind unten in Kursiv eingetragen, die Gewinnerinnen und Stifterinnen informiert, und die nächste Tipprunde zur neuen Saison ist auch schon in Planung – näheres dann hier im Blog und auf TwitterContinue Reading

Im heutigen Beitrag aus der „Mittendrin zur Monatsmitte“ geht es wirklich um „Mittendrin“-Momente, denn verschiedene Vorhaben laufen gerade parallel zueinander: Da ist erstens das Intermediäre-Projekt, bei dem weiterhin die Feldphase läuft, wir aber parallel bereits in die qualitative Auswertung einsteigen. Konkret bedeutet das, dass unsere studentischen Mitarbeiter/innen im Projekt dieContinue Reading

Nach zwei elternzeitbedingt eher ruhigen Monaten gibt es wieder mehr zu berichten. Woran arbeite ich gerade? Oberste Priorität hat das Projekt zur Rolle von Online-Intermediären in der Meinungsbildung, das mittlerweile deutlich an Fahrt aufgenommen hat: Wir sind mitten in der Feldphase, d.h. wir führen derzeit Gruppendiskussionen und Einzelinterviews durch, umContinue Reading

[Update 3.6.2016: Der Primzahlsensationsalgorithmus hat ergeben: Die Türkei wird Europameister! Nähere Details ganz unten am Ende dieses Beitrags.] Kaum sind die Scientipps 2015/16 beendet, steht schon das nächste Großereignis vor der Tür: Die EM 2016, zu der ich eine Sonderausgabe des allseits beliebten Tippspiels mit wissenschaftlichen Preisen und generischem FemininumContinue Reading

Das Online-Journal kommunikation@gesellschaft, in dessen Herausgeberteam ich sitze, plant eine Sonderausgabe zum Themenkomplex „Algorithmen, Kommunikation & Gesellschaft“. Neben Christian Stegbauer, Nils Zurawski und mir wird auch Katharina Kinder-Kurlanda dieses Projekt als Gast-Herausgeberin mit betreuen, was mich sehr freut! Unten habe ich mal die inhaltlichen Teile des Calls angehängt; die vollständigeContinue Reading

Ich bin zurück aus der Elternzeit und gewöhne mich langsam wieder an das Leben im Büro – wozu auch gehört, wieder einen Rhythmus für’s Bloggen zu finden. Der nächste „Mittendrin zur Monatsmitte„-Eintrag ist ja noch etwas entfernt, aber ich kann immerhin auf einige Publikationen hinweisen, die in den vergangenen WochenContinue Reading

Am 18.3.2016 fand in Berlin der Workshop „Bedeutung, Chancen und Risiken der sozialen Medien für die Wissenschaftskommunikation“ statt. Im Nachgang dazu hier noch einige Informationen: Die drei Expertisen, die in diesem Rahmen vorgestellt und diskutiert wurden, sollen in den kommenden Tagen auf der Homepage der Acatech zum Download verfügbar gemachtContinue Reading

Was, schon wieder ein Monat rum? Nun denn, hier also die nächste Folge „Mittendrin zur Monatsmitte“. Was beschäftigt mich gerade? Ende dieser Woche, am 18.3., findet in Berlin der Workshop „Bedeutung, Chancen und Risiken der sozialen Medien für die Wissenschaftskommunikation“ statt, auf dem ich meine Expertise „Soziale Medien als IntermediäreContinue Reading

Im Januar hatte ich ja bereits kurz erwähnt, dass ich für eine Arbeitsgruppe der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften an einer Expertise zum Thema „Soziale Medien als Intermediäre in der Wissenschaftsberichterstattung“ arbeite. Sie ist zwischenzeitlich fertiggestellt und wird, gemeinsam mit zwei anderen Expertisen, Mitte März in Berlin öffentlich vorgestellt. Im VorfeldContinue Reading

[Update 15.12.2016] Mittlerweile ist auch die gedruckte Ausgabe des „Handbuch Soziale Medien“ erschienen: Schmidt, Jan-Hinrik / Taddicken, Monika (Hrsg.) (2017): Handbuch Soziale Medien. Wiesbaden: Springer — Schon seit längerer Zeit (ich will gar nicht nachschauen, wie lange eigentlich….) betreue ich mit Monika Taddicken zusammen als Herausgeber das „Handbuch Soziale Medien„,Continue Reading