Die letzte Übersicht meiner anstehenden Vorträge ist schon wieder einige Monate her – hier ein Update mit den kommenden Terminen und Themen. Dreimal werde ich den Vortrag „Zwischen Partizipationsversprechen und Algorithmenmacht: Wie soziale Medien Meinungsbildung und Orientierung in der Welt prägen“ halten, den ich in den vergangenen Monaten bereits beiContinue Reading

In diesem Monat ist es vergleichsweise einfach, das „Mittendrin zur Monatsmitte“-Update zu schreiben: Wenn nichts Unvorhergesehenes passiert (ich schreibe diesen Beitrag einige Tage vor und lasse ihn automatisch veröffentlichen), werden wir heute das Gutachten „Auswirkungen von Algorithmen auf die individuelle Meinungsbildung“ an das Büro für Technikfolgenabschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB)Continue Reading

Es ist wieder Monatsmitte, die monatliche Bestandsaufnahme steht an. Leider bin ich heute knapp bei Zeit und etwas kürzer angebunden, aber: woran arbeite ich gerade? Zwar kein Projekt im eigentlichen Sinn, aber zweifelsfrei berichtenswert: Vor wenigen Tagen fiel der endgültige Beschluss der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz von Bund und Ländern, das Hans-Bredow-InstitutContinue Reading

Sollte ich mir Sorgen machen, wenn der Abstand zwischen „Mittendrin zur Monatsmitte“-Einträgen größer ist als der zwischen Trainerentlassungen beim HSV…?? Nun denn, hier einige der Vorhaben und Projekte, an denen ich derzeit arbeite: Das Gutachten zum Thema „Algorithmen und Meinungsbildung„, das wir für das Büro für Technikfolgenabschätzung beim Deutschen BundestagContinue Reading

Wenn dieser Text zu lesen ist, habe ich es diesen Monat nicht geschafft, einen Blog-Eintrag zu meinen aktuellen Vorhaben und Baustellen zu schreiben… Die Kommentare können gerne dazu benutzt werden, mich zu verhöhnen, anzufeuern, zu ermuntern, oder mich durch demonstratives Schweigen zu strafen. Ich bin mal wieder etwas spät dran,Continue Reading

Neues Jahr, alte Blog-Rubrik: Auch 2018 werde ich in „Mittendrin zur Monatsmitte“ jeweils am 15. des Monats kurz davon berichten, was gerade bei mir auf dem Schreibtisch liegt. Da ist zunächst das Gutachten zur Rolle von Algorithmen für die individuelle Meinungsbildung, das das HBI für das Büro für Technikfolgenabschätzung desContinue Reading

Aufmerksame Leser/innen meines Blogs wissen, dass ich vergangenes Jahr mit tatkräftiger Unterstützung einiger studentischer Mitarbeiter/innen eine Analyse der Social-Media-Aktivitäten von Kandidierenden zum Deutschen Bundestag vorgenommen habe. Eine erste Zusammenfassung der Befunde ist mittlerweile in der Zeitschrift „Media Perspektiven“ erschienen und frei im Netz zugänglich: Schmidt, Jan-Hinrik (2017): Twitter-Nutzung von KandidierendenContinue Reading

Wenn dieser Text zu lesen ist, habe ich es diesen Monat nicht geschafft, einen Blog-Eintrag zu meinen aktuellen Vorhaben und Baustellen zu schreiben… Die Kommentare können gerne dazu benutzt werden, mich zu verhöhnen, anzufeuern, zu ermuntern, oder mich durch demonstratives Schweigen zu strafen. Wieder mal bin ich etwas zu spätContinue Reading

Heute gibt es eine ganz besondere Folge von „Mittendrin zur Monatsmitte“. Warum? Weil heute mein 10-Jähriges Dienstjubiläum am Hans-Bredow-Institut ist! Zehn Jahre darf ich nun also schon mit wunderbaren Kolleg/innen und motivierten studentischen Mitarbeiter/innen an unglaublich spannenden und gesellschaftlich relevanten Themen forschen, wie schön! Und noch toller: Das Institutsgedächtnis hatContinue Reading

Wenn dieser Text zu lesen ist, habe ich es diesen Monat nicht geschafft, einen Blog-Eintrag zu meinen aktuellen Vorhaben und Baustellen zu schreiben… Die Kommentare können gerne dazu benutzt werden, mich zu verhöhnen, anzufeuern, zu ermuntern, oder mich durch demonstratives Schweigen zu strafen. Mit eintägiger Verspätung kommt jetzt der „MittendrinContinue Reading

Für die aktuelle Ausgabe von M&K habe ich eine Rezension beigesteuert, nämlich von Wolfgang Schweigers Buch „Der (des)informierte Bürger im Netz. Wie soziale Medien die Meinungsbildung verändern“ – hier im Blog gibt es die Fassung mit Hyperlinks! :-) In den letzten Jahren sorgten unter anderem die Debatten um Flüchtlingspolitik undContinue Reading

Die Ferien-/Urlaubszeit ist vorbei (vom Sommer will ich gar nicht reden) – mit welchen Themen und Aufgaben beschäftige ich mich gerade? Die Analysen zu den Social-Media-Aktivitäten von Bundestagswahl-Kandidierenden läuft auf vollen Touren. Vor einigen Tagen hatte ich ja einige erste Befunde zur Twitternutzung bei Kandidierenden von acht großen Parteien gebloggt.Continue Reading

[Update 19.9.2017: Eine .csv mit allen von uns recherchierten Twitteraccounts aller Kandidierenden steht zum Download zur Verfügung.] Zusammen mit einigen studentischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeite ich seit Ende Mai an einer Analyse der Twitter-Aktivitäten von Kandidierenden bei der Bundestagswahl 2017. Ein Großteil der bisherigen Arbeit bestand darin, die Grundgesamtheit (=Continue Reading