In knapp drei Monaten ist schon wieder Weihnachten – aber bis es soweit ist, steht noch einige Vorträge an. Folgende Termine stehen derzeit in meinem Kalender: Am 28.9. werde ich im Rahmen eines Wochenseminars zur „Medienstadt Hamburg“, das die „Neue Gesellschaft e.V.“ veranstaltet, den Vortrag „Zwischen Partizipationsversprechen und Algorithmenmacht. WieContinue Reading

Sollte ich mir Sorgen machen, wenn der Abstand zwischen „Mittendrin zur Monatsmitte“-Einträgen größer ist als der zwischen Trainerentlassungen beim HSV…?? Nun denn, hier einige der Vorhaben und Projekte, an denen ich derzeit arbeite: Das Gutachten zum Thema „Algorithmen und Meinungsbildung„, das wir für das Büro für Technikfolgenabschätzung beim Deutschen BundestagContinue Reading

Vergangene Woche war die letzte Veranstaltung meiner Vorlesung „Vernetzte Öffentlichkeiten„, die ich im Sommersemester an der Uni Hamburg gehalten habe. Zeit also, einen zusammenfassenden Rückblick zu bloggen und dabei zu überlegen, was ich bei ähnlichen Lehrveranstaltungen anders oder wieder genau so machen würde. Zunächst mal: Auch wenn es viel AufwandContinue Reading

Zusammen mit meiner Kollegin Claudia Lampert habe ich für den Band „Jugendmedienschutz in der digitalen Generation. Fakten und Positionen aus Wissenschaft und Praxis“ einen Beitrag verfasst, der mit dem Thema „Medienkompetenzen in digitalen konvergierenden Medienumgebungen“ befasst. Das Buch versammelt eine Reihe von Texten, die Befunde aus empirischen Studien berichten –Continue Reading

Wie schön: Am ersten Arbeitstag nach den Feiertagen habe ich in meiner Post das Belegexemplar des Bandes „Privatheit“ gefunden – darin sind Beiträge der gleichnamigen interdisziplinären Tagung versammelt, die Ende 2010 in Passau stattfand. Ich hatte für die Tagung erstmals die Verbindung von persönlichen Öffentlichkeiten und informationeller Selbstbestimmung etwas ausführlicherContinue Reading

Die letzte (Vortrags-)Reise dieses Jahr führt mich nach Passau, zur interdisziplinären Tagung „Privatheit“, die der Interdisziplinäre Forschungsschwerpunkt Privatheit (IFSP) der dortigen Universität organisiert. Das Programm verspricht eine ganze Reihe von interessanten Beiträgen und Perspektiven; mein eigener Vortrag am Samstag vormittag wird sich mit den Grenzverschiebungen zwischen Privatsphäre und Öffentlichkeit auseinandersetzen,Continue Reading

Anlässlich der re:publica, die gerade in Berlin stattfindet, war ich heute von Hamburg aus ins Morgenmagazin zugeschaltet, um einige Fragen zu Blogs zu beantworten. Es war ziemlich früh, und ich musste sehr konzentriert in die Kamera schauen, um nicht allzu hektisch im Bild herum zu wackeln, sodass ich nicht wirklichContinue Reading

Für einen Sammelband des italienischen Sprachwissenschaftlers Sandro M. Moraldo habe ich bereits vor einiger Zeit noch einmal Ergebnisse meiner empirischen Forschung zu Blogs zusammengefasst. Das Buch ist Ende letzten Jahres erschienen und vor einigen Tagen auch als Belegexemplar auf meinem Schreibtisch gelandet – herzlichen Dank! Schmidt, Jan (2009): Weblogs: FormenContinue Reading

Seit einiger Zeit schon trage ich den Gedanken zu einem Eintrag über den peer-review-Prozess mit mir herum. In den letzten Jahren habe ich für ganz unterschiedliche Journale Paper-Einreichungen begutachtet und dabei eine Reihe von Eindrücken gesammelt, die ich mal gebündelt und in Ratschlag-Form weiter geben will. Dabei geht es wenigerContinue Reading

Kommenden Montag werde ich von der Deutschen Welle zur Rolle von Social Media im Bundestagswahlkampf interviewt. Die Fragen werden vermutlich bei den Strategien der Parteien und Kandidaten ansetzen, aber ich will versuchen, zumindest auch einige Bemerkungen zu den eher locker organisierten Formen der Auseinandersetzung unter zu bringen. Ich habe dieContinue Reading

Da hatte ich glaube ich noch gar nicht drauf hingewiesen: Das Programm der „Games Convention Online Conference“ ist online; diese Dialogkonferenz organisiert das Forschungs- und Transferzentrum „Digitale Spiele und Onlinewelten“ des Hans-Bredow-Instituts. Ziel ist, parallel zur Branchenmesse Games Convention Online den Dialog zwischen Praktikern, Politik und Wissenschaft über Themen rundContinue Reading