Steffen Büffel, der zusammen mit dem Tübinger Institut für Wissensmedien eine Umfrage zum Thema Tagging durchführt, hat mich um einen kurzen Verweis auf die Befragung gebeten – mache ich gerne, hier ist der Link.Continue Reading

[Update] Nachdem in den Kommentaren die Frage nach einer elektronischen Variante der Bücher auftauchte: Es wird aller Voraussicht nach eine eBook-Version geben, die über ciando.com vertrieben werden wird. Ich weise gerne darauf hin, wenn es soweit ist. Großartig: Der Herbert von Halem-Verlag hat es in einem Kraftakt geschafft, rechtzeitig zurContinue Reading

[Update Montag Abend: So, jetzt scheint das vorläufige amtliche Endergebnis festzustehen. In der Tat: Die CSU hat ihren Anteil gegenüber den unveränderten Stimmen noch einmal deutlich ausbauen können, SPD und Grüne haben dagegen verloren. Entscheidender jedoch der Vergleich mit den „alten“ Stimmverhältnissen im Bamberger Stadtrat: Die CSU hat deutlich verlorenContinue Reading

In kommunikation@gesellschaft ist der zweite Artikel des 9. Jahrgangs erschienen. Thorsten Näser vom Institut für Kulturanthropologie/Europäische Ethnologie der Uni Göttingen hat einen Aufsatz über „Authentizität 2.0 – Kulturanthropologische Überlegungen zur Suche nach ‚Echtheit’ im Videoportal YouTube“ geschrieben. Hier die Zusammenfassung: Die Enttarnung der YouTube-Userin Lonelygirl15 als Fake im Jahr 2006Continue Reading

Nach zwei Tagen in München bin ich mit einem etwas ruppigen Flug (danke, Sturmtief Emma) Freitag mittag in Cork angekommen. Den gestrigen Nachmittag und heutigen Samstag nutzte ich, um die Stadt ein wenig zu erkunden – immerhin ist es die zweitgrößte in Irland, aber das heißt anscheinend nicht viel, dennContinue Reading