Schmidt mit Dete

24. Februar 2008
von Jan-Hinrik Schmidt
1 Kommentar

100 Tage Hamburg – erstmal wegfahren

Jeder Politiker oder Konzernchef, der etwas auf sich hält, veröffentlicht eine 100-Tage-Bilanz nach Amtsantritt. Doch was macht ein bloggender Blogforscher nach 100 Tagen in neuem Job und neuer Stadt? Vielleicht einfach nur schreiben, dass ich sehr froh über die tolle … Weiterlesen

23. Februar 2008
von Jan-Hinrik Schmidt
Keine Kommentare

„Identity Camp“ in Bremen

Ralf Bendrath weist darauf hin, dass Anfang Juni in Bremen das „Identity Camp“ stattfinden wird. Angelehnt an die BarCamp-Idee, soll es eine niedrigschwellige Veranstaltung werden, die sich mit „Identity 2.0, Single-Sign-On, Reputationsmanagement, Beziehungsmanagement, Privacy 2.0 und Verwandtem“ befassen wird. Die … Weiterlesen

13. Februar 2008
von Jan-Hinrik Schmidt
3 Kommentare

Berlinale Keynotes: The Age of Collaboration

Premiere: Ich war heute zum ersten Mal auf der Berlinale – nicht in einem Film, geschweige denn auf einem roten Teppich, sondern als zuhörender Gast bei den „Berlinale Keynotes„. Diese Veranstaltung, organisiert vom Medienboard Berlin-Brandenburg, bringt abseits des Premiere- und … Weiterlesen

10. Februar 2008
von Jan-Hinrik Schmidt
3 Kommentare

Wahlkampf in Hamburg

Bislang habe ich mich ja mit Eindrücken vom Hamburger Wahlkampf zurückgehalten (und bin dadurch vermutlich auch um Mails der FDP herumgekommen..), was schlicht und einfach den Grund hatte, dass ich bis auf die allgegenwärtigen Plakatständer an jeder Straßenecke noch nicht … Weiterlesen

8. Februar 2008
von Jan-Hinrik Schmidt
5 Kommentare

Zwei Aufsätze zu Google

In den letzten Tagen sind mir zwei interessante Aufsätze zu Google untergekommen, auf die ich hier gerne hinweisen will: Zunächst stieß ich via Markus auf „Das Google-Imperium“ von Daniel Leisegang in den Blättern für deutsche und internationale Politik. Auch wenn … Weiterlesen

8. Februar 2008
von Jan-Hinrik Schmidt
Keine Kommentare

Da geh ich nachher hin…

… in die Ausstellung „Gegenwart und Zukunft der Kommunikation„. MitarbeiterInnen des Forschungskollegs Kulturwissenschaftliche Technikforschung am Institut für Volkskunde/Kulturanthropologie werden nämlich am heutigen Freitag (8.02.08 – Palindromdatum!) in acht Vorträgen über unterschiedliche Kommunikationstechnologien sprechen: Zeitplan: 17:00 Uhr Andreas Reucher Die Beschleunigung … Weiterlesen