Die Grippe ist überstanden, die Geschenke verpackt – nur der Baum steht noch schief, aber wenigstens ist der richtige Schmuck schon dran. Allen Leserinnen und Lesern wünsche ich erholsame Feiertage und einen tollen Start ins neue Jahr 2009!

Kurzer Hinweis in eigener Sache: Ich habe das Plugin Subscribe-to-comments mal vorsichtshalber deaktiviert, nachdem ich im Upload-Blog Hinweise auf eine mögliches Abmahnszenario gelesen habe.

Lang nicht mehr gebloggt, dafür jetzt ein richtig langer Beitrag – ich sitze nämlich gerade im Zug nach Luxemburg, kommend aus Jena. Am Dienstag Nachmittag war ich dort beim Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, um an der Ad-Hoc-Gruppe „Onlinedating – Neue Wege der Partnerwahl“ teilzunehmen. Die Organisatoren – AndreasContinue Reading

„All work and no blog makes Jan a dull boy“ (frei nach Stephen Kings „Shining“) Die letzten Wochen habe ich gemerkt, wie selbstverständlich ich das Internet bei meinen Arbeitsaktivitäten nutze: In der neuen Wohnung habe ich bislang noch kein Netz, sodass ich alle Dinge, die ich online zu erledigen habe,Continue Reading

Kaum zu glauben, es ist jetzt erst zwei Wochen her, dass ich am Hans-Bredow-Institut angefangen habe… Mir kommt es vor wie zweieinhalb.. :) Nein, im Ernst, die ersten vierzehn Tage waren ungeheuer spannend und voller neuer Eindrücke – schon in den Bewerbungs-/Vorgesprächen war deutlich geworden, dass ich in jede MengeContinue Reading