Interview für das Deutschlandradio

Wow, das Deutschlandradio ist wirklich fix. Heute morgen um kurz nach acht Uhr war ich live zum „Mediengespräch“ zugeschaltet, um der Moderatorin über die Rolle des Internets im Wahlkampf Rede und Antwort zu stehen. Noch nicht einmal eine Stunde später war das Gespräch bereits auf der Homepage online.

Wer einen Eindruck bekommen mag, wie ich mich morgens vor dem ersten Kaffee anhöre, der möge hier klicken [mp3].

2 Kommentare

  1. cool – deep throat lässt grüßen :-)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.