Mittendrin zur Monatsmitte (2020-11)

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen, aber die Arbeit wird nicht weniger. Was steht gerade bei mir an?

  • Am 10. und 11. November fand die Auftaktkonferenz des „Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt“ statt. Sie hätte eigentlich mit Festakt und allem Pi Pa Po in Leipzig über die Bühne gehen sollen, wurde aber Corona-bedingt in verschiedene Zoom-Räume verlagert. Trotzdem war es schön zu sehen, wieviele unterschiedliche Personen und Perspektiven an den elf Standorten vertreten sind. Diese Vielfalt kommt auch in dem „Auftaktvideo“ zum Ausdruck, das zu Beginn gezeigt wurde.
  • Im Zuge der Auftaktveranstaltung ist eine erste FGZ-Publikation erschienen – nämlich ein Sammelband mit Beiträgen aus allen elf beteiligten Teilinstituten. Aus Hamburg haben wir einen Überblick zu unserem Forschungsansatz eingebracht, der den Zusammenhang von Medien und gesellschaftlichem Zusammenhalt in den Blick nimmt. Der Text, wie auch der gesamte Band, steht als open access – Publikation frei zur Verfügung:

Hasebrink, Uwe / Schmidt, Jan-Hinrik / Loosen, Wiebke / Schulz, Wolfgang (2020): Medien und gesellschaftlicher Zusammenhalt. In: Deitelhoff, Nicole / Groh-Samberg, Olaf / Middell, Matthias (Hrsg): Gesellschaftlicher Zusammenhalt. Ein interdisziplinärer Dialog. Frankfurt/New York: Campus. S. 333-348. https://www.fgz-risc.de/fileadmin/media/publications/Deitelhoff_et_al_eb_973593446462.pdf

  • Im MeWiKo-Projekt hat meine Kollegin Irene Broer die zweite Phase ihrer Redaktionsethnographie des Science Media Center durchgeführt. Hier steht nun die weitere Auswertung an; zudem sind wir Ende des Monats virtueller Gastgeber des nächsten Verbundworkshops, bei dem wir zusammen mit den anderen Projekten in Kiel, Köln und Leipzig besprechen, wie wir das anstehende letzte Projektjahr durchführen.

Und was lese ich gerade beim S-Bahn-Pendeln? Nichts – aus bekannten Gründen fahre ich gerade nicht mit der S-Bahn.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.