Beitrag bei Deutsche-Welle-TV

Vor einigen Tagen war ein Team der Deutschen Welle bei mir im Büro zu Besuch, um mich über Datenpreisgabe, Privatheit und Öffentlichkeit im Social Web zu interviewen. Der Beitrag, in dem ich unter anderem auch mein Facebook-Netzwerk erkläre, ist inzwischen online (und kann in den nächsten sechs Wochen abgerufen, aber auch gespeichert werden).

PS: Wer zuerst alle Spiele identifiziert, die im Regal hinter mir zu sehen sind, erhält ein Extralob! :)

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.