Schmidt mit Dete

Work in progress

Mittendrin zur Monatsmitte (16-09)

| Keine Kommentare

Eigentlich könnte ich es mir diesen Monat leicht machen und einfach den „Mittendrin zur Monatsmitte“-Beitrag aus dem August kopieren, denn die wesentlichen Baustellen sind die gleichen:

Deutlich stärker noch als im August erlebe ich mittlerweile aber den Druck einer Deadline ganz eigener Art: Mitte Oktober werde ich einen weiteren Elternzeitmonat nehmen, und wenn ich im November zurückkomme, sind es nur noch wenige Tage bis zur Präsentation des Intermediär-Projekts (am 30.11. in Berlin) sowie zur Deadline für die erste Fassung des Kommunikations- und Medienberichts. Dies wiederum bedeutet, dass ich meine Aufgaben in diesen Projekten im Wesentlichen bereits Mitte Oktober abgeschlossen haben muss – und weil ja Anfang Oktober die AOIR inkl. begleitender Veranstaltungen eine ganze Woche beansprucht, schnurrt dieser Zeitraum noch weiter zusammen.

Ich probiere deswegen im Moment eine für mich neue Strategie aus: Ich habe bereits im August in meinem Terminkalender alle Wochen bis zur Elternzeit durchgeplant und dabei einzelne Tage entweder den beiden großen Projekten zugeordnet (da mache ich dann auch nichts anderes) oder aber für Meetings und „Vermischtes“ (Arbeit an ausstehenden reviews; meetings; etc.) vorgesehen. Bislang klappt das ganz gut; mal sehen, wie es sich gestaltet, wenn der Elternzeit-Stichtag dann noch näher rückt.. :-)

Und was lese ich gerade beim S-Bahn-Pendeln? Aufgrund der oben geschilderten drängenden Verpflichtungen gerade leider nichts ohne direkten Verwertungszusammenhang (wie sonst oft), sondern u.a. die Korrekturfahnen für die Printfassung des „Handbuch Soziale Medien„, das ich mit Monika Taddicken herausgebe. Die müssen am 19.9. wieder beim Verlag sein, damit das Buch dann im Oktober (toi toi toi!) erscheinen kann.. :-)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.