Herzlich willkommen auf „Schmidt mit Dete“. Falls Sie zum ersten Mal meine Homepage besuchen, einige Hinweise: In der linken Spalte finden Sie aktuelle Hinweise, Gedanken und Texte, die Sie auch kommentieren koennen. In den beiden Randspalten rechts (bzw. unten, wenn Sie ein mobiles Gerät nutzen) finden Sie weiterfuehrende Hinweise aufContinue Reading

So langsam lebe ich mich ein in Hamburg – auch wenn ich vergangene Woche schon wieder drei Tage unterwegs war, und kommende Woche nochmal fünf. Aber gestern Abend war ich gleich beim ersten sich bietenden HSV-Heimspiel und habe endlich mal wahrheitsgemäß bei „Wir sind alle Hamburger Jungs“ mitsingen können… :)Continue Reading

Freitag nachmittag war ich am MGFFI ((Nicht etwa ein neues Online-Rollenspiel, sondern die Abkürzung für Ministerium für Generationen, Familie, Frauen und Integration)) in Düsseldorf beim Forschungsworkshop „Strukturwandel der Öffentlichkeit: Web 2.0 und die Folgen“ – Teil einer Workshopreihe, die aktuelle Trends aus dem Themenbereich des Ministeriums aufgreift und mit externenContinue Reading

Eine interessante Stellenausschreibung am Institut für Wissensmedien in Tübingen – viel Erfolg beim Bewerben! :) Das Institut für Wissensmedien / Knowledge Media Research Center (IWM) ist eine innovative Forschungseinrichtung, die sich mit dem Wissenserwerb und Wissensaustausch mit modernen Bildungs- und Kommunikationsmedien befasst und ihre wissenschaftlichen Leistungen in einem dynamischen ForschungsumfeldContinue Reading

Vor etwa fünf Monaten hatte ich (noch im Bamblog) einen Aufsatz erwähnt, den ich zusammen mit Tina Guenther für einen Sammelband zu wissenssoziologischen Perspektiven auf das Internet geschrieben habe. Nachdem wir beide in der letzten Zeit immer wieder mal auf den Text bzw. einzelne Gedanken daraus verwiesen haben (in unserenContinue Reading

Ha, jetzt hab ich es amtlich, dass ich ein allgemein verständliches Blog führe: {hier war mal ein Link zu einer anderen Seite, die aber nun down ist…} Meine Kategorie mit den englischen Beiträgen ist jedoch schon etwas fortgeschrittener: {hier war mal ein Link zu einer anderen Seite, die aber nunContinue Reading

Zumindest kurz will ich auf zwei neu erschienene Bücher von Kollegen hinweisen, die mir freundlicherweise zugeschickt wurden. Sollte ich demnächst die Zeit finden, beide auch zu lesen, schreibe ich gerne mehr.. :) Koch, Michael / Richter, Alexander (2007): Enterprise 2.0. Planung, Einführung und erfolgreicher Einsatz von Social Software in Unternehmen.Continue Reading

Die jüngste Ausgabe des Journal for Computer-Mediated Communication ist eine Special Theme Issue on „Social Network Sites“ (Gast-Herausgeber sind danah boyd und Nicole Ellison) – eine wahre Fundgrube für alle, die an Forschung zum neuen Netz interessiert sind. Ich kopiere mal die Kurzbeschreibungen von der Homepage des Journal; Kommentare vonContinue Reading

Im Online-Journal „kommunikation@gesellschaft“ ist ein neuer Aufsatz erschienen: Roering, Johanna (2007): Saddam Fired Scuds at Me: US-amerikanische Milblogs aus dem Irakkrieg. In: kommunikation@gesellschaft, Beitrag 8, 2007. Online-Publikation: http://www.soz.uni-frankfurt.de/K.G/B8_2007_Roering.pdf Die Zusammenfassung des Textes: Der Beitrag beschäftigt sich mit Milblogs US-amerikanischer Soldaten aus dem Irakkrieg. In einem ersten Teil wird die HerangehensweiseContinue Reading

Als ich vorhin im Hans-Bredow-Institut zu einer „noch- hab- ich- nicht- angefangen- aber- ich- komm- schon- mal- zu- einer- wichtigen- Sitzung“-Sitzung vorbeischaute, wurde mir beim Gang durchs Gebäude unter anderem auch mein Postfach gezeigt – und zur allgemeinen Verwunderung lag dort sogar schon ein Bücherpäckchen, obwohl ich doch erst DonnerstagContinue Reading

Ich nutze die ausführliche Mittagspause für einen kurzes Lebenszeichen vom 11. Medienforum Mittweida: Eine schöne Veranstaltung mit interessantem Programm, deren hervorragende Organisation komplett in studentischer Hand liegt. Seit der Ankunft am Bahnhof gestern werde ich (wie alle übrigen Referenten) rundum versorgt, angefangen vom Fahrdienst über die Eskorte über das verwinkelteContinue Reading

Noch arbeite ich nicht dort, aber dennoch sei ein wenig Werbung für meinen neuen Arbeitgeber erlaubt: Das Hans-Bredow-Institut veranstaltet zusammen mit der Hochschule für angewandte Wissenschaften im Wintersemester eine Ringvorlesung zu „Games Online“. Hier die Kurzbeschreibung, Termine gibt es auf der Homepage des HBI: Mit Online-Games ergeben sich für dieContinue Reading